Umgebung und Garten

Sichere und naturnahe Umgebung

Bei heissem Wetter finden unsere Bewohnenden ein lauschiges Schattenplätzchen im geschlossenen Garten. Weitere Nischen im angrenzenden Grünbereich laden zum Verweilen ein. Unsere Cafeteria sowie das Rondell vor dem Eingang bilden einen beliebten Treffpunkt für Bewohnende und Besucher sowie Mitarbeiter.

Das Pflegezentrum ist zentral in Dietlikon gelegen. Es ist sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die nächste Bushaltestelle «Fuchshalde» befindet sich ca. 2 Gehminuten vom Pflegezentrum entfernt. Der Bahnhof Dietlikon ist mit den Bus in 5 Minuten erreichbar. Wer uns mit dem Auto besucht, ist ab der Autobahnausfahrt «Brütiseller Kreuz» innert sechs Minuten bei uns.

Das ruhige Wohnquartier hinter und das grosse Feld vor der Haustür bieten eine ruhige Umgebung. Das Pflegezentrum befindet sich an einer Südlage mit unverbaubarer Aussicht. Unser Garten, mit einem Brunnen und einem Biotop, bieten Platz für Ihre Erholung. Ein spezieller Gartenabschnitt für die Demenzabteilung, ermöglicht den Bewohnenden sich frei an der frischen Luft und dennoch in einem geschützten Umfeld zu bewegen. Die gesamte Gartenanlage wurde als «naturnaher Garten» zertifiziert.


Als Alternative zur Grünanlage gibt es die Möglichkeit im Rondell vor dem Eingang einen Kaffee zu trinken, sich mit anderen Bewohnenden und Mitarbeitenden auszutauschen oder zur Entspannung in die weite Ferne zu schauen.

Hier gehts zu den Bildergalerien

 

 

.hausformat | Webdesign, Typo3, 3D Animation, Video, Game, Print Gutzwiller Kommunikation und Design